Trading-Bücher

Auf dieser Seite gebe ich allen am TradingDaytrading interessierten Personen eine Auflistung lesenswerter Bücher zum Trading allgemein und Spezialgebieten. Wie kann man zum Beispiel Aktienhandel lernen?

Empfehlenswerte Trading-Bücher /Trading-Books

  • John F. Murphy

Technische Analyse der Finanzmärkte, Grundlagen, Strategien, Methoden, Anwendungen. Inkl. Workbook

Autor: John F. Murphy, das Buch erschien bereits 2006 und behandelt in erster Linie die technische Analyse der Finanzmärkte.

Hier findet man eine Fülle an Informationen bezüglich Charts, Trends und Tipps, Indikatoren, Risikomanagement und Psychologie inbezug auf die Börse.  John F. Murphy war selbst einige Jahre als Technischer Analyst tätig. Dieses Buch ist als Hardcover erhältlich und hat mehr als 600 Seiten.

Mehr Informationen:

Trading-Vision-Plan-Handeln

  • Erdal Cene

Professioneller Börsenhandel, Zusammenhänge erkennen, Verluste verkraften, solide Gewinne machen

Das Buch erschien als Hardcover im Jahre 2013 und hat mehr als 500 Seiten. Der Autor ist ein erfahrener Börsenhändler und erklärt, wie man typische Trading-Fallen vermeidet und wie man entspannt und ruhig an dieses Thema herangeht. Er beschreibt eigene Wege amüsant und unterhaltsam. Es ist ein gutes Buch für Anfänger, das Traden zu verstehen, zu lernen, um später mit den Profis mitzuhalten. Das Buch hilft dabei, Aktienhandel zu lernen.  Das Erlernen einer individuellen Handelsstrategie, Ein- und Ausstiegstechniken, die entsprechende Stopplogik. Die Selbstkontrolle – das Börsenalphabet – Erkennen relevanter Marktteilnehmer – Trends erkennen (Aufwärtstrend, Abwärtstrend) – Zeiteinheiten (Informiertheit, Anzahl Trades, Gewinn- und Verlusthöhe usw.). Weiteres unter:


  • Thomas Dahlmann

Daytrading für Einsteiger: Finanzielle Freiheit durch Erfolg an der Börse

Der Autor studierte Wirtschaftsinformatik und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Finanzen, Aktien und der Börse. Das Buch wurde 2016 veröffentlicht. Es ist für Einsteiger verständlich geschrieben und beinhaltet unter anderem die Goldenen Regeln für Trader-Anfänger, die wie folgt lauten:

  • Tradingplan erstellen
  • Führen eines Trading-Tagebuches
  • Kapitalerhalt ist ganz wichtig (Vorrang geben)
  • Weniger ist manchmal mehr, gilt auch beim Trading!
  • Nicht nur auf eine Zeiteinheit schauen
  • Nur in liquiden Märkten handeln
  • Immer StoppLoss setzen
  • Market Order vermeiden
  • Feste Positionsgröße handeln
  • Fehleranalyse
  • beste Handelszeit herausfinden
  • nur auf wenigen Märkten handeln
  • Eigene Regeln finden, notieren, danach handeln

 Inhalte sind:

  • Warum Traden lernen – warum Trader werden?
  • Voraussetzungen für das Daytrading
  • Börsengrundlagen
  • Kurse – ihre Entstehung, Entwicklung, Ursachen
  • Chartanalyse
  • Strategien für Trading, für erfolgreiches Trading, z. B. Trendfolge-Strategie, Scalping, Break Out Trading
  • Wie geschieht erfolgreiches Trading?
  • Goldene Regeln
  • Tradingplan

Das Buch ist bei Amazon unter Daytrading für Einsteiger erhältlich.


  • Michael Voigt

Das große Buch der Markttechnik: Auf der Suche nach der Qualität im Trading

Dieses Buch ist gebunden und erschien erstmalig im Jahre 2006. Es beschreibt die Entstehung von Kursen. Welche „Reise“ Trading bedeutet, wie Trendaufbau geschieht, Beispieltrades, Trade-Tagebuch hinsichtlich Vorbereitung, eigentlicher Trade und Nachbereitung sowie bestimmte Trading-Fehler sind die wesentlichen Inhaltspunkte des Buches. Das Besondere daran ist, dass dieses Buch in Romanform verfasst wurde.

Dieses Buch ist auch bei Amazon erhältlich, ebenso beim FinanzBuchVerlag.


  • Mark Douglas

The Disciplined Trader: Developing Winning Attitudes (Englisch)

Ein Klassiker, bereit 1990 erschienen, für Anfänger sehr empfehlenswertes Buch. Die persönlichen Erfahrungen des Autors zu lesen, daraus zu lernen, sind sehr gut. Auch Wiederholungen sind notwendig, damit das Gelernte sich festigen kann. Wie man mit Verlusten umgeht, wie die üblichen Verhaltensweisen im Beruf, Gesellschaft usw. für das Traden eher hinderlich sein können, was diese Einstellungen jedoch in uns bewirken. Das Buch hat ca. 250 Seiten, ist in gehobenem Englisch geschrieben und man sollte die eigenen Sprachkenntnisse genau einschätzen, ob man den Inhalt korrekt verstehen kann bzw. Hilfsmittel dazu benötigt. Der Titel ist vielversprechend und aussagestark. Erfolgreiches Trading ist zu ca. 80 % von emotional-mentalen, psychologischen Faktoren abhängig und von ca. 20 % der angewandten Strategien und Methoden.

Das Buch ist bei Amazon erhältlich.


Forex-Trading

  • Jelle Peters (Autor) Jinny Verdonck (Übersetzer)

Forex für Ambitionierte Anfänger: Ein Leitfaden für Erfolgreichen Devisenhandel

Ein Taschenbuch, erschienen im Frühjahr 2017, mit etwas mehr als 200 Seiten; dieses Buch ist geeignet für Anfänger, da es hilfreich ist, Fehler zu vermeiden, die Trading-Anfänger häufig begehen.

Die Grundlagen des Forex-Marktes werden erläutert, Forex-Strategien erklärt, die hilfreich sind, dass man die für seine Persönlichkeit richtige findet, wichtige Indikatoren werden aufgezeigt. Das Lesen und Deuten von Charts, insbesondere Candlestick-Charts, gehört dazu. Wie werden Wechselkurse ermittelt, was sind Währungspaare, was ist der Unterschied zwischen Forex und Aktien. Dies lernen Sie alles beim Lesen dieses Buches. Was sind Bullen und Bären, Spreads, Currencies, Hebelwirkung (Leverage), wie eröffnen Sie ein Forex-Konto, wie finden Sie den geeigneten Forex-Broker uvm. beantwortet dieses Buch.

Das Buch hilft dabei, Trading, Forex-Trading,  zu lernen, die eigenen Risiken zu kennen, zu mindern, Möglichkeiten zu suchen und zu finden, damit sie ihr eigenes Trading-Potential immer mehr erweitern können. Für lernwillige, engagierte Trader-Anfänger ein empfehlenswertes Buch, welches bei Amazon erhältlich ist.


  • Tamash Trader

Dein Tradingplan (konstant und erfolgreich daytraden)

Erschienen Ende 2015, dieses Buch beschreibt, wie Sie die Handelsansätze, die Tradeverwaltung, Risikomanagement, Risikokontrolle betreiben und strukturiert und diszipliniert Selbstsabotage vermeiden. In diesem Buch erhält man einen kompletten Tradingplan, der gerade für Anfänger sehr wichtig ist. Das Buch ist keine wissenschaftliche Abhandlung über Trading, Finanzmärkte oder Börse. Das Buch zeigt kurz, knapp und präzise auf, wie man long oder short geht, wenn man einen Stopploss macht, wie man Risiken einschätzt, kurzum, ein Regelwerk, einfach gehalten, für einen Trading-Beginner. Erhältlich ist das Buch auf Amazon und bei Thalia als E-Book.


  • Peter Leese

Trading für Anfänger: Einführung und Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Einstieg und den langfristigen Vermögensaufbau an der Börse

Dieses Taschenbuch, erhältlich bei Amazon, erschien Ende 2017. Der Autor vermittelt Ihnen Tipps und Tricks zu einem langfristigen Vermögensaufbau an der Börse. Es ist wichtig, die erfolgreichen Strategien des Tradings zu kennen, um selbst erfolgreich zu werden.

Dieses „Trading für Anfänger“ Buch ist für Einsteiger sehr gut. Schrittweise führt der Autor in das umfangreiche Fachwissen, damit die Grundlage für einen Vermögensaufbau eine gute Basis hat. Sie erfahren, wie man effizient und langfristig Vermögen aufbaut. Sie erhalten die wichtigsten Regeln für einen erfolgreichen Börsenhandel.

  • Alles, was mit der Börse zu tun hat
  • Kurse mit Eventualitäten
  • Chartanalysen
  • Wie man die Theorie in die Praxis bringt
  • Daytrading mit diversen Risiken und Trends (Trendkanäle) erkennen

Das ausführliche Arbeiten mit diesem Buch hilft Ihnen, erfolgreich, logisch und strukturiert, an der Börse zu handeln.


  • Stefan Riße

CFDs simplified

CFDs (Contracts for Difference) zu Deutsch „Differenzkontrakte“ sind einfach und attraktiv als mögliche Anlageform. Sie sind leichter zu handeln als bspw. Optionsscheine. Viele Anleger, insbesondere Trading-Anfänger, wissen nicht so recht, wie sie damit handeln können. In diesem Buch erhalten Sie die Grundlagen der Derivate vermittelt. Der Autor ist Finanzjournalist mit langjähriger Erfahrung. Er berichtet auch täglich live von der Börse bei „n-tv“. Unter anderem verfasste er auch mit dem Börsenaltmeister Andre Kostolany Bücher. Ein Buch, leicht verständlich und klar geschrieben.

Zum Beitrag: Wie lerne ich traden?